Peter Alexander Christerer

Mein elektronisches Tagebuch

Ich schreibe was mich nervt. Ich schreibe was mich freut. Wer es liest, der liest es. Wer nicht, der nicht. So what?
Stalker, Spione oder ähnliches Pack, bitte fernbleiben.

Ois Guade wünscht eich da Bäääda

Über mich Alltag Money Projekt Abnehmen Erinnerungen Essays Politik

Woody Allen

Mein Gehirn: es ist mein zweitliebstes Organ.

Bäääda Inhaltsverzeichnis 10 Beiträge auf einmal Video: Mein Leben / my life
Vielen Dank für deinen Besuch, schön dass du da bist. Alle Beiträge kannst du übers Inhaltsverzeichnis abrufen.
Viel Spaß beim Lesen wünscht euch da Bäääda
Bild nicht vorhanden
332 - Ein Hoch auf Eugen Roth!
Unangefochten
Ein Mensch ist nie von Argwohn frei, ob er am End ein Unmensch sei.
Doch ist ein Unmensch, ungebeugt, dass er ein Mensch sei, überzeugt.
weiterlesen
Bild nicht vorhanden
331 - tomorrow is gonna be better.
Puuuuhhhh ganz schön streßig und kompliziert. Aber was solls,ohne Unterschiede zwischen Männlein und Weiblein, wäre es wohl ziemlich langweilig in dieser Welt. Wenn dann noch der clash of cultur hinzukommt, dann geht der Punk ab.
weiterlesen
Bild nicht vorhanden
330 - back in time
Nachtleben ade, Familienleben huhe. Aber ob diese Umstellung so reibungslos funktionieren wird, da bin ich schon verflixt neugierig. Aber wo ein Wille ist, da sind auch genug Stolpersteine.
weiterlesen
Bild nicht vorhanden
329 - Da Bäääda ist arbeitslos!
Bin schon neugierig, welche Jobs die einem alten Sack wie mir anbieten :-). Wie sage ich in der Szene immer: Please, don't try to fuck with a Nigga like me...
weiterlesen
Bild nicht vorhanden
328 - Zwei Seelen wohnen ach....
Jeder glaubt, das Party feiern ein reines Vergnügen ist, der weiß nicht was abgeht in dieser Welt. Oder er ist ein richtiger motherfucker und nicht so ein Weichei wie ich.
weiterlesen
Bild nicht vorhanden
327 - Bauch ja, Kopf nein, grrrr!
Nicht nur was den Umfang betrifft, sagt der Bauch JA zum Fitnessstudio, Doch der Schweinepriester von Kopf blockiert mich momentan noch. Aber das dauert nicht mehr lange und dann fließt der Schweiß wieder.
weiterlesen
nach oben Inhaltsverzeichnis Datenschutzerklärung / Impressum