Peter Alexander Christerer - Mein elektronisches Tagebuch

Ich schreibe was mich nervt. Ich schreibe was mich freut. Wer es liest, der liest es. Wer nicht, der nicht. So what?
Stalker, Spione oder ähnliches Pack, bitte fernbleiben.
Ois Guade wünscht eich da Bäääda

Über mich Gästebuch Tagebuch Gewicht wretch Genussbayer Erinnerungen

Orgasmus vortäuschen - so what? Es geht um MEINEN Spaß!

sagt wer: sag ich nicht

Inhaltsverzeichnis die letzten 10 Beiträge komplett Anregungen, Kritik, Kontakt ---> eMail
Ein paar Worte vorab:
Vielen Dank für deinen Besuch, schön dass du da bist.
Über konstruktive Kritik würde ich mich freuen. Das Gästebuch steht dir zur Verfügung. Oder du nutzt WhatsApp / eMail dafür.
Nachfolgend eine kurze Vorschau auf die neuesten Beiträge. Alle Beiträge kannst du übers Inhaltsverzeichnis abrufen.
Viel Spaß beim Lesen wünscht euch da Bäääda
Die neuesten Beiträge:

Etappenziel erreicht! #28922. November 2019

Das erste Etappenziel ist erreicht und das bedeutet der Rechtstreit gegen meinen Ex-Arbeitgeber hat ein Ende gefunden. Das Ergebnis war -wie im letzten Beitrag erwähnt- für meine Verhältnisse sehr zufriedenstellend. Obwohl die Anwältin meinte, dass da mehr drin gewesen wäre. Doch es gehört schon lange nicht mehr zu meiner...
weiterlesen
Ein anstrengender, aber sehr schöner Tag. #28815. November 2019

Am 12.11. 0900h musste ich mich in München beim Arbeitsgericht auf Anweisung des Richters einfinden, um den Rechtsstreit gegen meinen Arbeitgeber zu erläutern. Leider gab es weder eine Flug-noch Bahnverbindung um pünktlich in München anwesend zu sein. Also blieb entweder eine Übernachtung oder Flixbus. Chronisch Pleite und nachdem mir mein Bruder Otto auch noch (bei mir war unerklärlicher Weise.....
weiterlesen
Fasching, Fasching, - ohne mich! #28713. November 2019

Da ist er wieder, der Fasching. Auch wenn ich hin und wieder vor langer Zeit so tat, als würde ich auch dazu gehören, Spaß machte er mir nie so richtig. Ähnlich wie Weihnachten mit dem Tod von meiner Mutter, ist es auch hier ein trauriges Ereignis. Vor 49 Jahren
weiterlesen
nach oben Inhaltsverzeichnis Datenschutzerklärung / Impressum